Lauschen

Lausche – meinem Klang und meiner Stimme…

So klinge ich…

 

In Kürze werden hier kleine “Audio-Sound-Schnipsel” aus meinen verschiedenen Projekten veröffentlicht…

… aus meinen RUHE RETREATS und MANTRA RETREATS

… aus meinen MEDITATIVEN KLANGREISEN

… aus meinem Projekt MUSIK TRIFFT MANTRA

… aus meinen MANTRA CHÖREN

 

Und bald kommt voraussichtlich meine erste CD!

 

Seid gespannt! Und: lauscht!

 

MEDITATIVE KLANGREISE

VOSS // FLUZ – NILS RABENTE (Piano) // NELE IMMER (Violoncello) IM FILM LANGENOHLKAPELLE & LANGENOHLKAPELLE LEUCHTET!

November 2020. Inmitten dieser besonderen Zeiten haben wir ein Filmprojekt für die LANGENOHLKAPELLE & für LANGENOHLKAPELLE LEUCHTET! im Auftrag für die Stadt Paderborn realisiert – es war mir ein Fest! 

Schaut und lauscht!

 

Mehr dazu >

 

 

 

 

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Ruhe finden im Wandel der Zeit
– Meditative Klangreise
mit Sabine Voß | ruheraum Paderborn & Xu Fengxia

29.03.2021 um 14.00
Dauer: 30 Minuten
virtuell/online

"... mit ihrer schönen Stimme singt sie mit dir und für dich Mantras..."

“Ich kann Dir die Angebote meiner lieben Freundin Sabine Voß von Herzen empfehlen. Sie ist eine erfahrene und achtsame Yoga-Lehrerin, die Dich liebevoll und annehmend begleiten wird.
Dafür verwendet sie auch ihre vielen wunderbaren Klanginstrumente. Mit ihrer schönen Stimme singt sie mit dir und für dich Mantras, deren spezielle Bedeutung und tiefe Wirkung sie seit Jahren studiert und erprobt.
Sabine ist außerdem mit Leib und Seele Netzwerkerin. Mit Liebe und Energie gelingt es ihr, Menschen zusammenzubringen und Orte und Events zu öffnen oder zu kreieren, an denen sich Spiritualität, Kunst und Musik verbinden und gemeinsam erlebt werden können. Ein Beispiel dafür ist das Projekt LANGENOHLKAPELLE LEUCHTET!
In diesem Jahr durfte sie sich über ein Künstlerinnenstipendium des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen freuen.
Damit hat sie sich nun ihren langgehegten Wunsch  erfüllen können, mit „ruheraum Virtuell“ online zu gehen.
Towards Love !

Faridah Busemann – Sängerin & Musikerin

faridah-music.de

"...hat es mich ganz tief berührt."

„Schon als ich dich das erste Mal ein Mantra hab Chanten hören, hat es mich ganz tief berührt. Du schaffst einen heilsamen Raum, indem du die Kraft des Mantras auf die Erde tönst. Deine authentische Art macht es leicht, sich vertrauensvoll ein- und fallen zu lassen. Danke für viele Momente der Inspiration und Selbsterkenntnis.“

Simone Ilskens – Schamanin & Heilpraktikerin

schamanische-seelenpfade.net 

"... eingehüllt und fortgetragen. Ein sehr empfehlenswerter Zustand, der noch lange nachwirkte ..."

„Ich durfte Sabine Voß´ meditative Klangreise virtuell auf dem online-RAKETEREI Festival 2021 erleben.

Während ich entspannt auf meiner Yogamatte lag, wurde ich von den Klängen der verschiedenen faszinierenden asiatischen Instrumente (gespielt von Sabines Kollegin [Xu Fengxia]) und Sabines Stimme zugleich eingehüllt und fortgetragen. Ein sehr empfehlenswerter Zustand, der noch lange nachwirkte – vielen Dank dafür!“

Dagmar Lauschke – Roods & Reeds – Singer-Songwriter Folkpop

roodsandreeds.com

 

"... eine Präsenz, die sofort spürbar ist ..."

„Wenn du Mantren singst, bringst du die Kraft, die damit verbunden ist, in eine Präsenz, die sofort spürbar ist…“

Karin Mathey – Spirituelle Heilerin & Künstlerin – Heilpraktikerin für Psychotherapie

karin-mathey.de

"... ein großer Schatz..."

„[…] Deine Musikalität ist ein großer Schatz […].“

eine Teilnehmerin

"Wir fühlten uns wundersam gestärkt..."

„Mantra ist ein Werkzeug für den Geist. Etwas, das uns beschützt und das uns hilft – auch in schwierigen Zeiten. Etwas, das uns „hinüberträgt“ – wie ein Boot uns von einem Ufer zum anderen trägt…“. Dies sind die einleitenden Worte mit denen uns Sabine Voß einstimmt auf ein Konzert der besonderen Art, man  könnte sagen: auf ein Konzert der inneren Einkehr, des Gebetes. Es erinnert an die Litaneien der katholischen Liturgie, wenn Gebetsstrukturen ständig singend wiederholt werden und dadurch eine starke Spiritualität entsteht. […]
Es folgten noch zwei weitere Mantras, die Sabine Voß mit gewohnter großer Innigkeit vortrug. Mit einem gemeinsamen OM/AUM endete dieser ungewöhnliche Abend. Wir fühlten uns wundersam gestärkt. Ein Mantra besitzt diese Kraft, nämlich den Geist aus den materiellen Zwängen zu befreien und das Bewusstsein auf die Gegenwart Gottes im Herzen zu richten. Das ist die direkte Bedeutung des Wortes Mantra.“

Maïe Triebel im Presse Rückblick zu “Musik trifft Mantra” Voß//Sumik//Bülow//Ilikkan

"Wenn Du sprichst, taut mein gefrorenes Inneres auf."

Du löst etwas in meinem Innern und befreist mich damit. Deine Stimme sprudelt wie eine süße Quelle der Authentizität, der Reinheit und des Selbstvertrauens. Wenn Du sprichst, taut mein gefrorenes Inneres auf. Mein Lebenssaft wird offenbar und mein Gefühl liegt da wie ein klarer See voller Leben.”

Burga la Belle – Sängerin, Songwriterin & Lehrerin

 

"[...] durch Dein begeistertes Singen..."

„… habe ich einen ganz neuen Bezug zu deutschsprachigen Liedern bekommen – Danke.“

eine Teilnehmerin

"Du bringst Freude in die Musik..."

„Du bringst Freude in die Musik und machst sie leicht für mich […]!“

Anuradha Jana Jaya