Friedenstempel

Ausdrucksgesang & Lautmalerei & Mantras & Musik – Konzerte virtuell/hybrid/live

Hier über neue Termine des FRIEDENSTEMPELS informiert werden…

 

> HIER IN DEN RUHERAUM-NEWSLETTER EINTRAGEN UND ÜBER NEUE TERMINE INFORMIERT WERDEN

> FOLGE MIR! #sabinevoss #ruheraumpaderborn

> VERBINDE DICH MIT MIR! Facebook und Instagram

KOOOOMMMMT!

 

(Ende April 2022): Die ersten Konzerte mit Sabine Voß | ruheraum Paderborn & Patrick Ehlert | Pat Meruseye im Duo für den FRIEDENSTEMPEL bei LANGENOHLKAPELLE LEUCHTET! PADERBORN – LIVE

 

*** NEU *** UNSER ERSTER GEMEINSAMER FRIEDENSTEMPEL BEI LANGENOHLKAPELLE LEUCHTET FINDET AM 01. MAI 2022 19.00 LIVE IN DER LANGENOHLKAPELLE AUF DEM OSTFRIEDHOF ZU PADERBORN STATT! ***

 

In dieser Woche haben wir die Zusage von der Stadt Paderborn (Veranstalter) für die ersten vier Konzerte von unserem FRIEDENSTEMPEL erhalten!

Unser erster gemeinsamer FRIEDENSTEMPEL bei LANGENOHKAPELLE LEUCHTET! auf dem Ostfriedhof zu Paderborn findet statt am 01. Mai 2022 – live! – die kommenden Termine sind am 19. Mai 2022, 26. Mai 2022 und 02. Juni 2022 – jeweils 19.00 – live! – und wir freuen uns sehr!

Infos und Termine – www.sabinevoss.com/sabine-voss-patrick-ehlert-duo

und www.sabinevoss.com/langenohlkapelle-leuchtet und www.paderborn.de/langenohlkapelleleuchtet

KOOOOMMMMT!

 

(Mitte April 2022): Die ersten Konzerte für den FRIEDENSTEMPEL sind in Planung!

Die ersten Konzerte für mein Projekt FRIEDENSTEMPEL sind in Planung!

Ein WUNDERbares neues gemeinsames musikalisches Projekt wächst und blüht auf… – SABINE VOSS & PATRICK EHLERT DUO – und ich freue mich sehr darüber!

Voraussichtlich werden unsere ersten FRIEDENSTEMPEL im ruheraum Paderborn – live/vor Ort, im ruheraum Virtuell – virtuell/online und in der Langenohlkapelle (Ostfriedhof zu Paderborn) – live/vor Ort stattfinden!

Infos und Termine folgen in Kürze – www.sabinevoss.com/sabine-voss-patrick-ehlert-duo

Du bist von Herzen willkOOOOMMMMen!

 

(Mitte April 2022): Die ersten Vorlagen, Logos und Plakate für den FRIEDENSTEMPEL sind da!

In dieser Woche haben wir die ersten Vorlagen, Logos und Plakate für mein Projekt FRIEDENSTEMPEL erhalten!

Die grafische Umsetzung hat (wieder) mein Lieblingsgrafiker MICHAEL BRAUN – kaelberweide.com – realisiert – und ich finde sie (wieder) so wunderschön!

Schaut!

 

(Ende März 2022): “Mittendrin” – ein WUNDERbares neues gemeinsames musikalisches Projekt entsteht!

Ich bin schon “mittendrin”! Die Domain www.friedenstempel.com ist gesichert und weitergeleitet auf meine Webseite www.sabinevoss.com/FRIEDENSTEMPEL – hier werde ich den Verlauf des Projekts in den kommenden Monaten virtuell dokumentieren…

Eine wunderbare neue und schon lange sehnsüchtig von mir gewünschte Gitarre ist nun an meiner Seite…

Und vor allem: hinter den Kulissen entsteht dazu gerade eine WUNDERbares neues gemeinsames musikalisches Projekt! Hier gibt es einen kleinen “Vorfreude-Macher” www.sabinevoss.com/sabine-voss-patrick-ehlert-duo

Die ersten Infos und Termine folgen in Kürze…

 COOOOMMMMING SOOOONNNN!

(März 2022): (Weiteres) Künstlerstipendium vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen für die Realisierung meines Projektvorhabens „FRIEDENSTEMPEL – AUSDRUCKSGESANG & LAUTMALEREI & MANTRAS & MUSIK – KONZERTE VIRTUELL/HYBRID/LIVE“!

Die Projekte RUHERAUM VIRTUELL und MANTRA VIRTUELL, die 2020 und 2021 durch zwei Künstlerstipendien vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert wurden, habe ich abgeschlossen und bin glücklich, dass ich mit der Förderung dieser beiden Herzensprojekte ein Fundament schaffen konnte, auf dem ich auch in der Zukunft weiterhin unterschiedliche Projekte im virtuellen Raum gestalten kann.

2022 – inmitten dieser besonderen und weiterhin herausfordernden Zeiten – habe ich ein (weiteres) Künstlerstipendium vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen für die Realisierung meines Projektvorhabens „FRIEDENSTEMPEL – AUSDRUCKSGESANG & LAUTMALEREI & MANTRAS & MUSIK – KONZERTE VIRTUELL/HYBRID/LIVE“ erhalten!

Ich freue mich sehr über diese Förderung!

Seid gespannt!

 

Mit freundlicher Beratung von

Gefördert durch ein Künstlerstipendium im Rahmen der NRW-Corona-Hilfen vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.

"... die Musik, Eure Texte, einfach alles hat mich tief berührt und gerührt ..."

„[…] endlich komme ich dazu, Euch zu schreiben und noch einmal von Herzen DANKE zu sagen:
Für die wirklich sehr schöne Stunde, die Ihr uns so spontan im Rahmen unserer wöchentlichen YIN YOGA-Retreat-Reihe gegeben habt. Das Thema “Frieden” ist aktueller denn je, nicht nur weltweit, sondern auch für jeden von uns, denn Frieden fängt meiner Meinung nach tief in uns selbst an und wenn dieser Frieden in uns ist, sollte es doch möglich sein, Frieden überall zu haben?

Ihr habt mit Eurer spontanen “Friedenstempel-Stunde” uns als Teilnehmer in unsere Ruhe und unseren Frieden gebracht. Die von Dir ausgesuchten Texte, liebe Sabine, waren wieder einmal wunderbar und sehr treffend. Und Eure gemeinsame Musik hat uns durch diese 2 Stunden getragen. Eure beiden Stimmen passen so wunderbar zusammen, ihr habt Euch gegenseitig ergänzt, ward miteinander verbunden und man hat gemerkt, dass Ihr mit dem Herzen dabei seid. Die Musik, Eure Texte, einfach alles hat mich tief berührt und gerührt. Es ist eine Verbundenheit zwischen Euch, auch Euren Stimmen, und das hat sich auch auf mich als Teilnehmerin übertragen. Ich habe mich mit Euch und den anderen Teilnehmern wirklich verbunden gefühlt und konnte das in meiner Vorstellung auch auf “das Außen” ausdehnen. Das alles hat noch lange in mir “nachgeklungen”.

Ich freue mich schon sehr auf DEIN und EUER neues Projekt “Friedenstempel”, mit dem Ihr ganz sicher viele Menschen erreichen könnt und zum Frieden beitragen werdet.“

Christiane – Teilnehmerin am FRIEDENSTEMPEL mit Sabine Voß & Patrick Ehlert Duo

"...hat es mich ganz tief berührt."

„Schon als ich dich das erste Mal ein Mantra hab Chanten hören, hat es mich ganz tief berührt. Du schaffst einen heilsamen Raum, indem du die Kraft des Mantras auf die Erde tönst. Deine authentische Art macht es leicht, sich vertrauensvoll ein- und fallen zu lassen. Danke für viele Momente der Inspiration und Selbsterkenntnis.“

Simone Ilskens – Schamanin & Heilpraktikerin

www.schamanische-seelenpfade.net 

"Du bringst Freude in die Musik..."

„Du bringst Freude in die Musik und machst sie leicht für mich […]!“

– Anuradha Jana Jaya –

"Wir fühlten uns wundersam gestärkt..."

 

„Mantra ist ein Werkzeug für den Geist. Etwas, das uns beschützt und das uns hilft – auch in schwierigen Zeiten. Etwas, das uns „hinüberträgt“ – wie ein Boot uns von einem Ufer zum anderen trägt…“. Dies sind die einleitenden Worte mit denen uns Sabine Voß einstimmt auf ein Konzert der besonderen Art, man  könnte sagen: auf ein Konzert der inneren Einkehr, des Gebetes. Es erinnert an die Litaneien der katholischen Liturgie, wenn Gebetsstrukturen ständig singend wiederholt werden und dadurch eine starke Spiritualität entsteht. […]
Es folgten noch zwei weitere Mantras, die Sabine Voß mit gewohnter großer Innigkeit vortrug. Mit einem gemeinsamen OM/AUM endete dieser ungewöhnliche Abend. Wir fühlten uns wundersam gestärkt. Ein Mantra besitzt diese Kraft, nämlich den Geist aus den materiellen Zwängen zu befreien und das Bewusstsein auf die Gegenwart Gottes im Herzen zu richten. Das ist die direkte Bedeutung des Wortes Mantra.“

– Maïe Triebel im Presse Rückblick zu “Musik trifft Mantra” Sumik/Bülow/Ilikkan/Voß –

"... fühle mich sehr erfüllt und beschenkt und bin ganz berührt von Deiner Praxis und Deinem sehenden Feingefühl ..."

„[…] Ich fühle mich sehr erfüllt und beschenkt und bin ganz berührt von Deiner Praxis und Deinem sehendem Feingefühl – einen Herzenswunsch hast du mir erfüllt, die Mala würdevoll einzuweihen…

Ich freue mich, dass ich dabei sein durfte und wir dieses schöne intensive Setting hatten!
Soo ham bringt mir Ruhe, Gelassenheit – und bei ham saha fühlt es sich an, dass Altes „abfließt” und ich mich dadurch mehr spüre und erden kann – innere Stärke…
Danke für die Gelegenheit!
Ich danke für dein Licht, die liebevolle Praxis und die Leichtigkeit – ich bin ganz erfüllt!
Soham – hamsa – Soham – Danke!
Namaste! Om Shanti –
Alles Liebe, bis zum nächsten Mal!“

Kerstin (zu einer Mantra Meditation zu Neumond – Mantra Virtuell)

"... 1000 Dank für [...] den inspirierenden Impuls zum Umgang mit dem Mantra ..."

„[…] 1000 Dank für die wundervolle wohltuende und stärkende Meditation und den inspirierenden Impuls zum Umgang mit dem Mantra!!

Herzlichen Dank – ich freue mich sehr über die Praxis mit Dir!“

Kerstin (zu einer Mantra Meditation zu Neumond – Mantra Virtuell)

"... ganz beglückt und gelöst, aufgeladen von dem Mantra und der inneren Weite ..."

„[…] danke für diesen wunderbaren Abend. Ich bin ganz beglückt und gelöst, aufgeladen von dem Mantra und der inneren Weite. Es hat so gut getan. […]

Herzlichen Dank für dein Tun und Sein. […]“

 

Hema Maria (zu einer Mantra Meditation zu Vollmond – Mantra Virtuell)