VIRTUELL/ONLINE

(wöchentlich)

Dienstag 18-20.00 |

offen für alle – für bereits Übende |

Sabine Voß, M. A. |

ruheraum Virtuell

 

* die Plätze sind limitiert *

 

NOVEMBER/DEZEMBER 2021

30.11. + 07.12. + 14.12. + (Montag) 20.12.2021 

100 Euro

> TEILNEHMERPLATZ BUCHEN

 

 

JANUAR & FEBRUAR & MÄRZ 2022

11.01. + 18.01. + 25.01. + 01.02. + 08.02. + 15.02. + 22.02. + 01.03. + 08.03. + 15.03. + 22.03. + 29.03.2022

300 Euro

> TEILNEHMERPLATZ BUCHEN

(Auf Wunsch Ratenzahlung in 2 Raten möglich – 1. Rate – 155 Euro – bitte zeitgleich mit der Anmeldung überweisen; 2. Rate – 155 Euro – bitte bis zum 15.02.2022 überweisen; bitte entsprechend bei der Anmeldung unter “Bemerkungen” angeben)

 

 

 

WIR TREFFEN UNS IM RUHERAUM VIRTUELL

Zur Übertragung verwenden wir aktuell Zoom. Die Veranstaltung wird ausschließlich “live” im virtuellen Raum stattfinden – es wird keine Aufzeichnung geben – auch in diesem Fall üben wir in einem “geschützten Raum”. Du benötigst keine Erfahrungen im virtuellen Raum. Du benötigst eine stabile Internetverbindung und ein/en Laptop/Computer/Handy mit einem Audioausgang. Vor der Veranstaltung erhältst Du per Mail eine Anleitung, wie Du im ruheraum Virtuell “ankommst” und – soweit notwendig – weitere Informationen zur Vorbereitung.

Besondere Zeiten benötigen besondere Wege.

 

„Unsere größten Erlebnisse sind nicht unsere lautesten,
sondern unsere stillsten Stunden.“
– Jean Paul –

 

In diesen wöchentlichen RUHE MINI RETREATS schenkst Du Dir selbst eine Auszeit – ZUR SELBSTFÜRSORGE – ZUM RUHE FINDEN – ZUM RESILIENZ ENTWICKELN – IN BESONDEREN ZEITEN.

Zunehmend wichtiger wird es, in einer immer lauter und schneller werdenden Welt und ganz besonders auch in dieser besonderen Zeit des “Stillstands” gut für sich selbst zu sorgen und regelmässig Ruhepausen zu machen, um – mitten im Leben – die Balance wahren zu können und in Harmonie mit sich und seinen Bedürfnissen zu kommen und zu bleiben.

Mit viel Ruhe, mit viel Zeit und teilweise unterstützt von den wunderbaren sanften Klängen von Peter Hess Qualitätsklangschalen – Therapie Klangschalen und Sangha Klangschalen – sowie weiteren ausgewählten Klanginstrumenten, üben wir gemeinsam YIN & RESTORATIVE YOGA – MANTRAS – KLANG – YOGA NIDRA. Atemübungen, Yin & Restorative Yoga Übungen, Mantras, Klang, Meditation, Stille und eine ausgedehnte Tiefenentspannung wird Bestandteil von jedem dieser Termine sein.

Du lernst, unterschiedliche Elemente aus den genannten Bereichen für Deine persönlichen Gegebenheiten anzupassen, um sie in Deinem Zuhause und in Deinem Alltag zu üben. Du erhältst Anregungen und Inspirationen, wie Du Dir mit Yin/Restorative Yoga, Achtsamkeit, Mantras und Klang in Deinem Alltag “Ruhe Oasen” schaffen kannst und Du – „inmitten der Stürme des Lebens“ und ganz besonders in diesen besonderen uns für uns alle herausfordernden Zeiten – Deine Ruhe, Deine innere Mitte und Deine Balance zu bewahren lernen kannst.

Jedes RUHE RETREAT ist anders und auf die jeweilige Zeitqualität und die Teilnehmer*innen bezogen…

 

 

“LIVE/ON AIR” IM PROFESSIONELLEN VIRTUELLEN KLANGSTUDIO

Wir üben im ruheraum Virtuell und sind in Verbindung – ich bin “live/on air” in den schönen, stillen Räumlichkeiten vom ruheraum Paderborn und Du bist an einem Ort Deiner Wahl mit stabilem Internetzugang und einem für Deine Bedürfnisse passenden Endgerät – und dort treffen wir uns.

Meine Projektvorhaben RUHERAUM VIRTUELL – “VIRTUELLES RUHERAUM ZUHAUSE – RUHE FINDEN IM VIRTUELLEN RAUM IN ZEITEN DES WANDELS” und “MANTRA VIRTUELL – MIT MANTRAS IM VIRTUELLEN RAUM RUHE & HALT IM EIGENEN INNEREN FINDEN IM WANDEL DER ZEIT” wurden/werden in 2021/2022 mit zwei Künstlerstipendien im Rahmen der NRW-Corona-Hilfen vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert – DANKE!

> Hier mehr über RUHERAUM VIRTUELL erfahren

> Hier mehr über MANTRA VIRTUELL erfahren

Gefördert durch ein Künstlerstipendium im Rahmen der NRW-Corona-Hilfen vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.