VIRTUELL/ONLINE

(Einzeltermin)

Samstag 11.12.2021 11-14.00 |

offen für alle – für Anfängerinnen & für bereits Übende |

Sabine Voß, M. A. |

ruheraum Virtuell

 

 

60 Euro

> HIER TEILNEHMERPLATZ BUCHEN 

 

 

 

WIR TREFFEN UNS IM RUHERAUM VIRTUELL

Zur Übertragung verwenden wir Zoom. Die Veranstaltung wird ausschließlich “live” im virtuellen Raum stattfinden – es wird keine Aufzeichnung geben – auch in diesem Fall üben wir in einem “geschützten Raum”. Du benötigst keine Erfahrungen im virtuellen Raum. Du benötigst eine stabile Internetverbindung und ein/en Laptop/Computer/Handy mit einem Audioausgang. Vor der Veranstaltung erhältst Du per Mail eine Anleitung, wie Du im ruheraum Virtuell “ankommst” und – soweit notwendig – weitere Informationen zur Vorbereitung.

Besondere Zeiten benötigen besondere Wege.

“Das Herz lässt den Menschen

in tiefe Geheimnisse und Mysterien sehen.”

– aus den Veden –

 

In einem Kreis von Frauen treffen wir uns von Zeit zu Zeit, um unseren Blick und unser Lauschen gemeinsam vom Außen weg nach Innen zu richten – um unsere Herzensfeuer zu hüten!

 

” ICH LADE DICH EIN AUF EINE REISE…

… IN DEIN INNERSTES…

… IN DEIN HERZ!”

 

Von mir wohlwollend angeleitet und in einem Kreis von spirituell übenden Frauen bist geschützt, gesehen und gehört und kannst Dich vertrauensvoll auf den Weg in Dein Innerstes begeben. Verwoben mit von mir zum Thema und zur Zeitqualität ausgewählten Texten und Inspirationen wird Dein Herzensfeuer in der Tiefe genährt und inspiriert.

Mit viel Ruhe, mit viel Zeit und teilweise unterstützt von den wunderbaren sanften Klängen von Peter Hess Qualitätsklangschalen – Therapie Klangschalen und Sangha Klangschalen – sowie weiteren ausgewählten Klanginstrumenten wie meinem Monochord und meinem Freya-Gong von Olli Hess, üben wir  YIN YOGA – RESTORATIVE YOGA – MANTRAS – KLANG – MEDITATION – YOGA NIDRA – STILL und hüten unsere Herzensfeuer.

Jedes Retreat ist anders und auf die jeweilige Zeitqualität und die Teilnehmerinnen bezogen…

 

 

 

“LIVE/ON AIR” IM PROFESSIONELLEN VIRTUELLEN KLANGSTUDIO

Wir üben im ruheraum Virtuell und sind in Verbindung – ich bin “live/on air” in den schönen, stillen Räumlichkeiten vom ruheraum Paderborn und Du bist an einem Ort Deiner Wahl mit stabilem Internetzugang und einem für Deine Bedürfnisse passenden Endgerät – und dort treffen wir uns.

 

Meine Projektvorhaben RUHERAUM VIRTUELL – “VIRTUELLES RUHERAUM ZUHAUSE – RUHE FINDEN IM VIRTUELLEN RAUM IN ZEITEN DES WANDELS” und “MANTRA VIRTUELL – MIT MANTRAS IM VIRTUELLEN RAUM RUHE & HALT IM EIGENEN INNEREN FINDEN IM WANDEL DER ZEIT” wurden/werden in 2021/2022 mit zwei Künstlerstipendien im Rahmen der NRW-Corona-Hilfen vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert – DANKE!

> Hier mehr über RUHERAUM VIRTUELL erfahren

> Hier mehr über MANTRA VIRTUELL erfahren

Gefördert durch ein Künstlerstipendium im Rahmen der NRW-Corona-Hilfen vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.